Ein ganz besonderes Buch: „An das Wilde glauben“ von Nastassja Martin

Fesselnd und bewegend, spannend und unglaublich – so ist dieses Buch, das noch langa, lange nachhallt. Die Anthropologin Nastassja Martin lebt einige Jahre bei dem Volk der Ewenen in Kamtschatka, eine Feldstudie nennt sie diese Jahre. Zuvor hat sie solche Forschungsaufenthalte zu den Indigenen Alaskas unternommen. In Kamtschatka nun begegnet sie einem Bären und wird …

Weiter lesen …

Prosas Abendbrot im August-schon wieder ausgebucht

Wir freuen uns, dass es in diesem Jahr keine Abendbrot-Sommerpause gibt – unser Urlaub liegt günstig:-) Das August-Abendbrot findet statt am Mittwoch, 28. 8. 2024 um 19.00 Uhr Karten ab sofort und nur bei uns für 15 Euro Prosas Abendbrot, für alle, die es noch nicht kennen, beinhaltet eine leckere hausgemachte vegetarisch/vegane Stulle, Wein und …

Weiter lesen …

Anne Bentkamp liest!

Am 5. Sepember liest die Lübecker Autorin Anne Bentkamp aus ihren spannenden Romanen „La Doctoresse“ und  „Marthas Weg“. Die Veranstaltung findet in der Hanse-Residenz im dortigen sehr schönen Veranstaltungssaal statt. „La Doctoresse“ erzählt aus dem Leben der Dorothea Schlözer, einer aufgeklärten Frau des 19. Jhdts, die zeitweise auch in Lübeck lebte (nach ihr ist auch …

Weiter lesen …

Martin Doerry liest bei Prosa!

Und am 25. September haben wir Martin Doerry zu Gast! Sein Bestseller „Mein verwundetes Herz“ berichtet die Geschichte seiner Großmutter Lilli Jahn, die als Jüdin interniert wurde und 1943 in Auschwitz ermordet wurde. 2023 erschien der Folgeband „Lillis Tochter“, in dem Doerry die Geschichte seiner Mutter Ilse erzählt. Vor dem Hintergrund der traumatischen Erlebnisse der …

Weiter lesen …

Freundschaft, Feiern, Lieben in Cork

Ein besonderer, sehr erfrischender Roman aus Irland hat mich in den letzten Tagen gefangen genommen: Caroline O´Donoghue „Die Sache mit Rachel“ Erzählt wird in zwei Strängen aus der Sicht von Rachel. Mittlerweile Journalistin in London trifft sie auf eine Person, die ihr erzählt, dass Dr. Byrne im Koma liegt. Dr. Byrne – ihr angehimmelter Anglistik-Professor, …

Weiter lesen …

Lisa Quentin liest nochmals bei Prosa – ausverkauft!

Die Nachfrage war wirklich enorm – daher haben wir nochmals eine Lesung mit Lisa Quentin verabredet. Am Mittwoch, dem 17. Juli liest sie ab 19.00 Uhr aus dem neuen Roman „Eine gute Ehe“. Karten gibt es ab sofort und nur bei uns für 15 Euro – Sie können für maximal eine Woche reservieren, wir bitten …

Weiter lesen …

Ein Wochenende mit Miranda July „Auf allen Vieren“

Gebannt habe ich das neue Buch der US- amerikanischen Künstlerin und Autorin Miranda July verschlungen. „Auf allen Vieren“ erzählt von einer 45-jährigen Künstlerin, die eine Reise quer durch die Staaten nach New York antritt. Doch sie bleibt bereits nach wenigen Meilen in einem Motel stecken, weil sie an einer Tankstelle Davey kennenlernt, der ihre ganze …

Weiter lesen …

Saša Stanišić – sein neus Buch ist einfach herrlich

Große Empfehlung meinerseits: das neue Buch von Saša Stanišić ist herrlich. Ein Wunderwerk an Fabulierlust, verpackt in mehrere einzelne Geschichten, die aber entweder thematisch oder vom „Personal“ her zusammenhängen- in jedem Falle aber das Thema „Leben leben“ variieren. Der Autor wünscht sich, das die Leserinnen und Leser es von vorne nach hinten lesen, und ja, …

Weiter lesen …